Riemer GmbH & Co.KG
Sorbenstraße 48, 20537 Hamburg

Tel.: 040. 41 16 16 40
Fax: 040. 41 16 16 50

© 2019 Riemer GmbH & Co.KG

DRUCKVORLAGEN

Um Ihre Druckprodukte im Offsetdruck oder Digitaldruck qualitativ hochwertig anfertigen zu können, müssen auch Ihre gelieferten Daten in ausreichender Qualität vorliegen. Das Format für Druckvorlagen ist dabei das PDF. Sollte es Ihnen nicht möglich sein ein Druck-PDF zu liefern, bearbeiten wir in Ausnahmefällen auch Ihre offene Layout-Daten.

Farbraum

Für das Druckverfahren sollten Ihre Daten nach Möglichkeit im CMYK-Farbraum vorliegen, da vor Druckbeginn Ihre Daten umgewandelt werden und dadurch Farbabweichungen entstehen können.

Beschnitt & Schneidemarken

Für die Weiterverarbeitung Ihrer Druckprodukte müssen die gelieferten Dateien mit einem Beschnitt von 3 mm umlaufend angelegt werden. Das bedeutet, dass randabfallende Objekte, wie Bilder oder Flächen, 3 mm an jeder Seite über das Endformat hinaus größer angelegt werden müssen.

Schriften

Bei der PDF-Erstellung muss darauf geachtet werden, dass die Schriften eingebettet oder zu Kurven/Pfade umgewandelt werden.

Auflösung & Qualität

Ihr Design sieht toll aus, aber Sie wissen nicht, ob Ihre Bilder und Grafiken für den Druck ausreichen? Damit Ihre Druckprodukte auch nach dem Druck eine gute Qualität haben, muss die Auflösung Ihrer Daten idealerweise 300dpi betragen.

Detaillierte Informationen und technische Empfehlungen für

Ihre Druckdatenerstellung finden Sie im bereitgestellten PDF.

DATENLIEFERUNG

Gerne dürfen Sie uns Ihre Daten per Mail, WeTransfer, Dropbox oder Datenträger zusenden.

FTP-Server

Bei größeren Datenmengen bieten wir Ihnen die bequeme

Datenlieferung direkt über unseren FTP-Server an.

Nach Absprache erhalten Sie von uns die notwendigen Zugangsdaten.