05

STAHLSTICHPRÄGUNG

Für den Stahlstichprägedruck benötigt man eine Gravur. Die Maschine färbt meist die gesamte Gravur mit einer Spezialfarbe, so dass die erhabenen und vertieften Stellen mit Farbe bedeckt sind. Danach wird die Gravur abgewischt, damit die Farbe nur noch in den Vertiefungen verbleibt und der Bedruckstoff mit extrem hohem Druck in die Vertiefungen der Gravur gepresst werden kann.

1/4
IMG_6231.jpg

VEREDELUNG

01

02

03

04

WEITERVERARBEITUNG

01

02

Druck

WEITERE PRODUKTE &

ANGEBOTE

01

02

03

04

05

Riemerdruck Hamburg Druckerei Offsetdruck Digitaldruck Stahlstich Reliefdruck Letterpress Großformatdruck Siebdruck Poster Plakat Blindprägung Heißfolie UV-Spotlackierung Farbschnitt Broschüren Lettershop Werbeartikel Roll-Up Gravur prägen Stempel Design Layout PDF Grafikdesign CMYK RGB Pantone HKS Farbprofil Auflösung